Rettungsdienst des ASB zu Besuch

Am Freitag den 06.04. waren die Kollegen vom Rettungsdienst des ASB e.V. Region Karlsruhe zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Minfeld.

Hier durften die Jugendlichen der Feuerwehr Minfeld, Winden und Freckenfeld zunächst einen Rettungswagen mitsamt Ausrüstung in Augenschein nehmen und erfuhren Grundsätzliches über die Arbeit im Rettungsdienst. Anschließend übten die Kollegen Thomas Wieland und Tim Glasstetter – verstärkt durch Jens Bracht vom DRK und Domenico Zapfl, der hier in doppelter Funktion als Rettungssanitäter des ASB und Mitglied der FF Minfeld anwesend war – das richtige Verhalten im Notfall: Das Absetzten eines Notrufs wurde besprochen und geübt, ebenso wie das Anlegen eines Verbandes und Basis-Maßnahmen der Herz-Lungen-Wiederbelebung.

 

Veröffentlicht von

Sebastian Schmitt

Wehrführer